Schulprofil
 07023 - 71425  |
Luftbild

Bildschirmfoto 2018 08 06 um 19.52.03Seit August 2018 hat unsere Schule ein neues Leitbild. Mit einem Klick auf das Bild können Sie sich einen genaueren Überblick über die vier Leitbildprinzipien an unserer Schule verschaffen. 

Die Grundschule Bissingen an der Teck liegt am Ortsrand von Bissingen inmitten von Streuobstwiesen mit einem wunderschönen Blick auf die Teck und den Breitenstein.

Die Gemeinde Bissingen hat rund 3500 Einwohner und liegt am Fuße der Alb im Landkreis Esslingen.
Insgesamt besuchen rund 105 Schülerinnen und Schüler die Schule. Sie werden in einer ein- bis zweizügigen Grundschule mit derzeit 6 Klassen unterrichtet. Seit dem Schuljahr 2013 / 2014 gibt es in Bissingen keine Hauptschulklassen mehr. Haupt- bzw. Werkrealschüler besuchen in der Regel die Werkrealschule in Weilheim.
Die Schüler der Grundschule Bissingen kommen aus dem Hauptort Bissingen und dem Teilort Ochsenwang, vereinzelt auch aus umliegenden Gemeinden.

Die Gemeinde Bissingen bietet an der Schule eine Kernzeitenbetreuung an. Dort werden die Kinder täglich vor Unterrichtsbeginn ab 7.00 Uhr und nach Unterrichtsende bis 13.00 Uhr betreut. Am Dienstag haben alle Grundschüler Nachmittagsunterricht. An diesem Tag wird in der Mittagspause ein kostengünstiges Essen angeboten, die Kinder werden betreut oder können sich zum Lesen oder Spielen zurückziehen. Auch am Montag und am Donnerstag wird ein Mittagessen und eine Nachmittagsbetreuung angeboten.

Mit der „Bewegten Schule“ werden unsere Schüler während der Pausen und im Unterricht zu sportlichen Aktivitäten animiert. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Leseförderung. Die Frederick-Tage sind ebenso fester Bestandteil unseres Jahresprogramms wie Lesungen durch Schriftstellerinnen und Schriftsteller. 

Slider

Kontakt

Grundschule Bissingen
Schulstraße 26
73266 Bissingen/Teck
 
07023/71425
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!